Fitness

Öffnungszeiten

 

Tage Zeit
Montag - Freitag 08.00 - 22.00 Uhr
Samstag - Sonntag inkl. Feiertage 08.00 - 20.00 Uhr
   

 

Tarife

  Preis in CHF
Tageseintritt 20.00*
Tageseintritt Kombi Fitness/Wellness 35.00*
11er Karte 200.00*
   
Halbjahresabo 490.00*
Halbjahresabo (gültig 8.00 – 17.00 Uhr) 450.00*
Halbjahresabo-Kombi Fitness/Wellness 790.00*
Halbjahresabo-Kombi Fitness/Badi 530.00*
   
Jahresabo 780.00*
Jahresabo (gültig 8.00 – 17.00 Uhr) 720.00*
Jahresabo-Kombi Fitness/Wellness 1'200.00*
Jahresabo-Kombi Fitness/Badi 830.00*
   
One for all Jahresabo (Fitness/Wellness/Badi/ Eisbahn) 1'350.00*

* plus Chipbändeli-Depot CHF 10.00

Eintritt ab 16 Jahren!

 

Von Qualitop und vielen Krankenkassen anerkannt

Das Fitnesscenter Wislepark hat die durch die unabhängige Prüfstelle Qualicert vergebene Krankenkassenanerkennung QUALITOP erlangt.

Damit erhalten viele Trainierende einen Beitrag ans Jahresabo. Sind auch Sie berechtigt einen solchen Beitrag zu erhalten? Prüfen Sie die Bedingungen in der freiwilligen Zusatzversicherung (VVG) Ihrer Police.

Team

Stoil Aleksiev
Stoil Aleksiev
Fitnesstrainer in Ausbildung

Bilder

Probetraining

Für ein Probetraining melden Sie sich bei unseren qualifizierten Fitnesstrainern und vereinbaren Sie einen Termin unter Tel. 031 838 71 71.

Was erwartet Sie bei einem Probetraining?
In einem Probetraining lernen Sie unsere Dienstleistungen kennen, erleben unsere Raumatmosphäre, erhalten eine auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte Beratung und Trainingsplanerstellung. Natürlich werden Sie 1:1 betreut und sind gemeinsam mit einem unserer Trainer aktiv auf der Trainingsfläche. Ein Probetraining dauert ca. 60 Minuten, ist kostenlos und beinhaltet folgende Details: 

Gesundheitsanamnese / Gesundheitsfragebogen
Um Ihnen ein persönliches Trainingsprogramm erstellen zu können, benötigt Ihr Trainer einige Angaben bezüglich Ihres momentanen Gesundheits- und Trainingszustandes sowie Angaben zu Ihren Trainingszielen. 

Sollten Sie eine medizinische Trainingsverordnung von Ihrem Arzt erhalten haben, bringen Sie diese bitte mit. 

Krafttraining
Beim Probetraining zeigen wir Ihnen einige Übungen, welche in Ihr persönliches Trainingsprogramm gehören. Die Übungsauswahl trifft der Trainer aufgrund des Eingangsgespäches und der Testergebnisse. 

Herz-Kreislauf-Training
Ihr Trainer stellt Ihnen auch hier ein persönliches Trainingsprogramm zusammen, das Sie sicher zum Ziel führt. Je nach Ihrem aktuellen Trainigszustand und Ihrem Trainigsziel wird der Trainer die angemessene Belastungsdauer und Belastungsintensität bestimmen. 

Sensomotorik / Gleichgewicht
Übungen zur Verbesserung der Koordination und des Gleichgewichts sind sinnvolle Ergänzungen, welche in jeden Trainingsplan gehören. Es gibt unzählige Varianten dieser Trainingsformen. Auch im Probetraining können Sie in diese Übungen hineinschnuppern. 

Beweglichkeit
Einige Muskeln neigen besonders zu Verkürzungen, insbesondere dann, wenn diese im Alltag oder in bestimmten Sportarten sehr einseitig benutzt werden. Der Trainer wird im Verlauf des Probetrainings erkennen, ob auch dieser Teil in Ihr Programm integriert werden sollte. 

Haben Sie sich für eine Mitgliedschaft entschieden, vereinbaren Sie bitte beim Empfang/Réception einen zweiten, wenn notwendig einen dritten Termin für die Trainings-Einführungen. Ihr Trainer wird Sie so lange begleiten, bis Sie Ihr persönliches Trainingsprogramm selbständig ausführen können. 

Langfristiges Coaching
Natürlich hört das Coaching nicht nach den ersten Wochen Ihrer Mitgliedschaft auf. Ca. alle 8 bis 12 Wochen gibt es ein neues Trainingsprogramm, um mit sinnvollen Umstellungen im Training wieder neue Reize zu setzen. Erst dieses langfristige Coaching garantiert, dass Sie zum richtigen Zeitpunkt auch das richtige Training machen. Unser Coaching ist fester Bestandteil Ihres Trainings und selbstverständlich im Mitgliedschaftspreis inbegriffen. 

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin unter 031 838 71 71.

Körpermass-Analyse

Die umfangreiche Körperzusammensetzungsanalyse mittels der InBody-Waage gibt Aufschluss über den Muskel- und Fettanteil in Armen, Beinen und Rumpf. Darüberhinaus lässt sich der viszerale Fettbereich (Organfett) zur Risikobestimmung für Krankheiten wie z.B. Diabetes Typ II oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen bestimmen.

Weitere Messungen können Hinweise auf den Ernährungszustand, Entzündungen und Verletzungen liefern. So können individuelle Risiken ermittelt, massgeschneiderte Lösungen angeboten und persönliche Ziele erreicht werden.

Preise für Messung und Beratung:
CHF 25.00 Mitglieder (1 Messung für Mitglieder gratis)
CHF 40.00 Nichtmitglieder

Wichtig: 2h vorher keine volle Mahlzeit zu sich nehmen. Die Messung dauert NUR 1min, es wird in Sportbekleidung gemessen. Schuhe und Socken müssen ausgezogen werden. Keine Jeans/Pullover.

Keine Messung bei:

  • Herzschrittmacher
  • Schwangerschaft